Über uns

Ein so vielseitiger landwirtschaftlicher Betrieb wäre für mich alleine nicht zu bewältigen. Ich bin sehr dankbar, dass mir meine Eltern, meine Schwester und meine Frau bei der Arbeit zur Hand gehen. Mein Vater steuert seine jahrelange Erfahrung im Ackerbau bei. Meine Mutter leitet den Hofladen. Meine Schwester und meine Frau helfen im Weinbau. Die gesamte Familie betreibt gemeinsam unseren Heurigen Presshaus.

Ambros Steindl

ambrossteindl

Ich übernahm 1991, nach meiner Matura am Francisco-Josephinum in Wieselburg, den Betrieb meiner Eltern.

Entgegen dem Trend zur Spezialisierung auf einen Produktionsbereich, wie Pflanzenbau oder Tierhaltung, behielt ich die traditionelle Bewirtschaftungsweise bei. Mit der Zeit kamen jedoch noch weitere Tätigkeiten hinzu. So erweiterte ich den Betrieb um seine heutige Kelleranlage, in der die hofeigenen Weine reifen. Auch die Erzeugung von Edelbränden wurde vom Hobby zu einer der Markenzeichen unseres Betriebes. Im Jahr 2002 stellte ich den Betrieb auf biologische Wirtschaftsweise um.

Im Frühjahr 2010 haben meine Schwester Maria Hofbauer-Steindl und ich die Eröffnung unserer Buschenschank Presshaus gefeiert. Das Lokal befindet sich hinter der Stammersdorfer Kirche, an der Stelle unseres alten Presshauses und Weinkellers. Wir sind ein echter Familienbetrieb und ein Nichtraucherlokal!